Lookbook #1

Mein Lieblingslook im Mai

Eigentlich ist der Mai ja noch ein relativ kühler Monat. Zwar ist er meist der sonnigste Monat des Jahres, aber gerade hier in Hamburg weht oft noch ein frisches Lüftchen. Dieses Jahr war es jedoch ganz anders. Man könnte fast sagen, dass wir hier oben wettertechnisch momentan gesegnet sind. Da war es also schon an der Zeit, die Sommerklamotte rauszuholen. Und bei Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad durfte die auch ruhig schön luftig sein.

Ein Trend, den wir schon aus dem letzen Jahr zu gut kennen, hält sich auch in diesem Sommer ‒  Cullotes, welche uns das gewisse „Je ne sais quoi“ verleihen. Kein Wunder, dass sich die Hosen, die uns immer an kleine Französinnen erinnern, so lange in den Geschäften halten. Denn Culottes sitzen beinumspielend und sind daher nicht nur super bequem, sondern sorgen auch für ein bisschen Freiheit um die Schenkel. Und mit den zahlreichen Stylingmöglichkeiten machen sie sich quasi unentbehrlich und gehören in jeden Kleiderschrank. Egal ob sporty mit Sneakern und Crop-Top, casual mit Ballerinas und T-Shirt oder elegant mit Heels und Trägertop ‒ mit den weiten Höschen sind keine Grenzen gesetzt.

Culottes_01Culottes_02

Ich liebe momentan diese gestreifte Variante, die ich mir aus dem letzten Mallorca Urlaub mitgebracht habe. Den Bericht dazu findest du übrigens hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s