Wüstenträume

Weite Wüsten, Gastfreundlichkeit und unglaublich leckeres Essen ‒ das sind die Dinge, an die ich als erstes denken muss, wenn ich Jordanien höre. Zweimal hatte ich schon das Glück, dieses wunderschöne Land bereisen zu dürfen und habe dabei viele tolle Menschen und ein paar der schönsten Flecken dieser Erde kennengelernt.

IMG_5047

Mein absolutes Highlight bei beiden Jordanien-Reisen war das Übernachten im Wadi Rum. Roter Sand und noch rötere Sonnenuntergänge machen diese Wüste einzigartig. Bei einer rasanten Jeep-Tour durch die Dünen konnte ich die faszinierende Landschaft erkunden und habe den schönsten Sonnenuntergang erlebt. Und auch in der Nacht bei Dunkelheit hat sich mir ein ganz besonderes Bild geboten: Tausende Sterne haben wie Diamanten am Himmel geglitzert. Jedem, der einmal Jordanien besucht, möchte ich so eine Tour nahelegen. Das ist wirklich unvergleichbar. Schlafen kann man übrigens bei Beduinen in Zelten. In geselliger Runde wird zusammen am Lagerfeuer gekocht und gegessen und anschließend wird der typische Chai bei Musik genossen.

IMG_4868IMG_4947IMG_5015

Beindruckend ist auch die Wüstenstadt Petra, die zu den sieben neuen Weltwundern gehört. Riesige Grabmäler und Tempel sind direkt in den Fels gemeißelt. Auch das Tote Meer ist natürlich einen Besuch wert. Einfach auf dem Wasser zu treiben, ist ein einmaliges Erlebnis. Der Schlamm ist außerdem super gesund und zaubert im Nu samtweiche Haut.

IMG_5956IMG_6007

Jordanien ist unglaublich vielfältig und immer eine Reise wert. Du kannst hier Abenteuer erleben und durch Schluchten klettern, einen Städtetrip in die Hauptstadt Amman unternehmen, aber auch einfach einen entspannenden Strandurlaub am Roten Meer verbringen.

IMG_5887

#considerjordan #visitjordan

2 Gedanken zu “Wüstenträume

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s